0

Jahrhundert des Lebensstils in Celje

Scrollen

In der Stadt der Grafen Celje mischen sich drei große Ströme der Geschichte – die reiche Antike, das kriegerische Mittelalter und die farbenfrohe Gegenwart.

Und wie sieht das Celje von heute aus, wenn es immer noch im Zentrum der slowenischen und europäischen Routen pulsiert und dabei seinen eigensinnigen, authentischen Charakter beibehält? Lassen Sie uns also in das Jahrhundert des Lebensstils in Celje eintauchen.

Highlights des Programms:

  • Führung durch die Altstadt
  • Ausstellung Leben in Celje im Museum der neueren Geschichte
  • Führung durch das Fotostudio und Galerie Pelikan

Eine Tasse Kaffee aus frisch gerösteten Bohnen, der in einer emaillierten EMO-Kaffeekanne gebrüht wird, gibt uns eine Ahnung vom Lebensstil der Stadt Celje. Wie sind wir also? Wir lieben es, Kaffee zu genießen und auf Konzerten Kontakte zu knüpfen, gesunde Kritik und Zweifel zu pflegen und unsere Stadt zu lieben. Die Straßen der Stadt Celje sind ein Bilderbuch der historischen Epochen von der Antike bis zur Gegenwart – und das mit einem beneidenswerten mittelalterlichen Siegel, das die kühnen und eigensinnigen Grafen von Cilli der Stadt für immer verliehen haben. Wieviel von ihrem Charakter hat das moderne Celje behalten? Nachdem Sie die Celje-Zeitmaschine und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten durch Ihren Spaziergang kennengelernt haben, folgt ein Rundgang durch das Museum der neueren Geschichte mit der Ausstellung Leben in Celje. Diese führt den Besucher in das Leben von drei Generationen der Bürger von Celje im 20. Jahrhundert. Zum Dessert öffnen wir die Tür zum einzigen erhaltenen Glasfotostudio im Land vom Ende des 19. Jahrhunderts, das zu seiner Zeit fast keine Konkurrenz in Europa kannte. Es ist ein Denkmal für das Leben und Werk des bekanntesten Fotografen von Celje, Josip Pelikan. Je nach Wunsch können Sie sich im Studio auf jene nostalgische Art fotografieren lassen, die der Meister der Glasfotografie im 20. Jahrhundert verwendete.

Dieses Programm umfasst:

Ein Spaziergang durch die Stadt mit einem lokalen Reiseführer, Besichtigung der Ausstellung Leben in Celje im Museum der neueren Geschichte samt Ticket, ein Besuch des Fotostudios und Galerie Pelikan. Gegen Aufpreis: Mittagessen und Fotoaufnahme im Fotostudio Pelikan

Programmdauerzeit: bis 7 Stunden

Die Website verwendet Cookies, damit sie ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Hiermit lasse ich die Verwendung der Daten für alle unten angeführten Zwecke zu.