0

Ritterschlag

Scrollen

Im Mittelalter erlebte die Alte Burg Celje den Ruhm und die Macht der Grafen von Cilli.

Wenn sie nicht gerade auf dem Schlachtfeld waren, feierten die Grafen und Ritter ihre Siege. Bei besonderen Angelegenheiten waren die Tische mit duftenden Gaumenfreuden beladen, und die Burg wurde von Troubadouren und Unterhaltungskünstler besucht, die die Besucher aufheiterten. Seien Sie Graf für einen Tag, wo Sie ein Ritter von Celje sein werden und die aufregende mittelalterliche Vergangenheit erleben können. Wir laden Sie zu einem reichhaltigen Abendessen ein, das nach alten Rezepten zubereitet wird. Dazu gibt es einen Tropfen edlen Wein oder süßen Wacholdersaft. Die Unterhaltung des Abends wird durch Demonstrationen der Kampfkünste erfahrener Ritter geboten, die darauf warten, ihre Reihen zu stärken. Wählen Sie Ihren unvergesslichen Abend mit dem Grafen Hermann II. und ihrer Majestät, Barbara von Cilli, und beweisen Sie, dass Sie Ihres Rittertitels würdig sind.

Programm I:

  • Den Beginn kündigen Fanfarenklänge an.
  • Die Ankunft des Grafen Hermann II. und der Kaiserin Barbara von Cilli mit Begleitung
  • Tanzvorführung
  • Rede des Burgnotars
  • Geschicklichkeitstest für Kandidaten (Fechten, Bogenschießen, Anprobe der Ritterausrüstung)
  • Vergabe der Ritterauszeichnung (Hermann II. oder Barbara von Cilli)
  • Verleihung der Urkunde
  • Das Fest endet mit einer Tanzvorführung oder nach Absprache mit einem Geschicklichkeitsspiel

Programmpreis: 800 EUR

Zusätzliche Leistungen:

  • Gräfliches Festessen (der Preis richtet sich nach dem gewählten Menü und dem eigentlichen Verzehr der Getränken gemäß der gültigen Preisliste)
  • Aufbau des Veranstaltungszeltes (der Preis richtet sich nach dem Angebot des Auftragnehmers)

Programm II:

  • Begrüßungsaperitif am Burghof
  • Fanfaren für den Grafen Hermann II. und Ihre Majestät Barbara von Cilli mit Begleitung
  • Ansprache des Grafen und des Königs
  • Eine lebhafte Tanz- oder Gesangnummer in Begleitung einer Laute bzw. aufgezeichneter Musik – nach Absprache
  • Ritterturnier mit Fechten und Bogenschießen
  • Baden im Kübel, bevor man zum Ritter geschlagen wird – optional
  • Fanfaren kündigen den Ritterschlag an
  • Dem Kandidaten wird seine persönliche Urkunde verliehen
  • Der Kandidat kann auch eine Schärpe (Hermann II. legt ihm die Schärpe um den Hals – gegen Aufpreis) verliehen bekommen
  • Abschließende Tanz- oder Gesangsvorstellung in Begleitung einer Laute bzw. aufgezeichneter Musik – nach Absprache)
  • Fanfaren kündigen den Abschluß des Programms an
  • Festmahl nach Wahl – nach Absprache

Programmpreis: 1800 EUR

Zusätzliche Leistungen:

  • Gräfliches Festessen (der Preis richtet sich nach dem gewählten Menü und dem eigentlichen Verzehr der Getränken gemäß der gültigen Preisliste)
  • Aufbau des Veranstaltungszeltes (der Preis richtet sich nach dem Angebot des Auftragnehmers)