0

Hotel Celjska Koča

Scrollen

Das Hotel Celjska koča im hügeligen Süden des Celje-Beckens ist von Wäldern umgeben.

Ein modernes Holzgebäude mit großen Glasfenstern und -türen vermittelt ein Gefühl von subalpiner Romantik und Nachhaltigkeit. Es bietet einen Panoramablick auf das Savinja-Tal und eine eigene Skipiste mit Skilift. Das moderne 3-Sterne-Hotel wird durch ein Wellnesszentrum, einen Seminarraum, ein Restaurant, eine Terrasse und eine Kinderecke ergänzt.

Das Hotel verbindet innovative Ausrüstung mit traditionellen, was gemütlich einladend wirkt. Die Zimmer sind mit Holzmöbeln eingerichtet. Das rot-weiß karierte Dekor passt wunderbar zu den Bergen und Wäldern. Sie haben die Wahl zwischen Doppel- oder Dreibettzimmern, Familien-, Vierbett- oder Mehrbettzimmern für 14 bis 16 Personen. Nach einem Tag voller Sport und schöner Aussicht können Sie sich im hoteleigenen Restaurant erfrischen. Dabei steht Ihnen eine große Auswahl an slowenischen Gerichten und kulinarischen Spezialitäten zur Verfügung. Müde Muskeln lassen sich im hoteleigenen Wellness entspannen. Dort können Sie zwischen Whirlpool und Massagebad wählen, es gibt aber auch einen Honig-Wellnessbereich. Dort werden Ihnen verschiedene auf Honigprodukten basierende Massagen angeboten.

Tagsüber bietet das Hotel Celjska koča vielfältige Aktivitäten. Sie können Ihren Puls auf einer Bob-Cart-Sommerrodelbahn oder bei einem Besuch im Abenteuerpark, in dem Ihre Flügel zwischen den Vordächern wachsen, anregen. Machen Sie einen Spaziergang auf Grmada oder radeln Sie zur Alten Burg von Celje, wo Sie einen Tag mit der Erkundung der Geschichte der Grafen von Cilli verbringen können.

Zimmerpreise: von 70 EUR bis 120 EUR pro Nacht pro Person.